T007 Gletschertouren in der Silvretta

Mehrtagestour | Hochtour, Sommer

Teilnehmerzahl: 3-5 Personen; Teilnahmegebühr: 80 €; Anmeldeschluss: 10/06/2020

Geplant sind 3 Gletschertouren mit Besteigung von Gipfeln wie dem Piz Buin und der Dreiländerspitze.

Voraussetzung
Teilnahme am Alpinen Basiskurs 2018, 2019 oder 2020 der Sektion Siegburg oder Nachweis vergleichbarer Kenntnisse. Die Teilnehmer der Alpinen Basiskurse werden bevorzugt berücksichtigt.

Standort
Wiesbadener Hütte in der Silvretta

Technische Ausrüstung
• Rucksack (ca. 35-40 Liter, mit Pickelbefestigung)
• Steigeisenfeste Bergstiefel mit Kipphebelaufnahme hinten
• Stöcke*
• Gamaschen*
• Hüftgurt**
• 4 Reepschnüre, ∅ 5-mm (2 x 1m, 2 x 2m und 4m)
• Bandschlingen vernäht:
• Länge 120 cm (= Umfang 240 cm)
• Länge 80 cm (= Umfang 160 cm) mit Karabiner zur Rucksacksicherung
• 2 Schraubkarabiner HMS**
• 1 Safelock (Belaymaster, Ball Lock, Drei-Wege, etc.) oder 2 Schraubkarabiner**
• 2 gleiche Karabiner ohne Verschlusssicherung (= Schnapper) **
• Eispickel**
• Steigeisen** mit Antistollplatte (angepasst an Schuhe)

* optional, wer hat und mag
** als Leihausrüstung möglich – bitte bei Peter Trauth nachfragen, bzw. bei Buchung angeben

Teilnahmegebühr
80 € – Mitglieder fremder Sektionen zahlen 35 € Aufschlag

Vorbesprechung
26.06.2019 um 19:00 Uhr bei Peter Trauth, Am Brünnchen 8, 53227 Bonn

Anmeldung
Zur Anmeldung bitte folgendes Formular ausfüllen

T007

Tourendetails

12.07.2020 - 16.07.2020

Peter Trauth Trainer C Bergsteigen

Im Winter im Schnee, im Sommer auf dem Gletscher aber auch gerne in Arco mit seinen vielseitigen Möglichkeiten.