Wege in den Alpen – sind sie das Ziel?