Pflanzaktion Bennauer Steinbruch

Am 04.01.2020 gab es spontan einen Arbeitseinsatz am Bennauer Steinbruch bei Asbach, organisiert von der Naturschutzgruppe ANUAL. Der Termin ist wetterbedingt immer wieder verschoben worden.
Am Samstag dann wurden Borkenkäfer-befallene Fichten gefällt und anschließend haben wir 8 Maronen- bzw. Walnussbäume gepflanzt. Für einen Gruppeneinsatz wäre das zu gefährlich gewesen. Die Fichten sind wirklich lang, wenn sie fallen.
ANUAL hat sich beim Alpenverein, Sektion Siegburg für die Pflanzung der Bäume bedankt, die früher eher in südlichen und südöstlichen Regionen anzutreffen waren und heute bei steigenden Jahresdurchschnittstemperaturen auch hier z.B. im Siebengebirge eine imposante Größe erreichen können. Die Reisekostenerstattung von der Teilnahme an der DAV Jahreshauptversammlung in München hat unsere Naturschutzreferentin an dieser Stelle gut investiert.

Sabine Lesaar
Naturschutzreferentin der Sektion Siegburg